Gold-News

Sie sind hier: Home > Gold-News


 

Robert Vitye, Geschäftsführer der SOLIT Gruppe, analysiert im Rahmen seines auf dem FONDS professionell KONGRESS 2020 gehaltenen Vortrags die Struktur unseres heutigen Geldsystems und stellt dessen grundsätzliche Konstruktionsfehler heraus. Seine Ursachenforschung richtet er konsequent an den aus der jüngeren Geldgeschichte gewonnenen Erkenntnissen aus. Die gewonnenen Erkenntnisse aus der Vergangenheit werden anschließend in unsere Gegenwart projiziert. Während des Vortrags erhalten Sie unter anderem Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum ist das Edelmetall Gold die ultimative Währung für Anleger?
  • Wo liegt der Ursprung unseres heutigen Geldsystems?
  • Wie kam es zum Erblühen und anschließenden Untergang früherer Imperien?
  • Wie konnte es in den letzten Jahren zu solch einem kolossalen Versagen sämtlicher Währungen kommen?
  • Wie wurden Währungen früher definiert, wie heute?
  • Worin liegt der Ausweg aus der immer schneller drehenden Schuldenspirale?

Erfahren Sie Grundsätzliches zu Gold und Währungen und welche Kriterien ein Zahlungsmittel erfüllen muss, um überhaupt als „gutes Geld“ eingestuft zu werden.


 

Edelmetall News und Analysen

27.07.2021

EZB verlängert Geldflut um mehrere Jahre

Der US-Dollar zeigte sich in der letzten Handelswoche stark und legte um 0,2 % zu, wogegen der Goldpreis um 0,5 % auf 1.802 US-Dollar fiel, um wieder einmal die Unterstützung bei 1.800 US-Dollar zu testen.
Weiter lesen

26.07.2021

Nach unspektakulärer EZB-Sitzung warten Investoren auf die Fed-Sitzung

Gemessen an den vorherigen Ankündigungen von EZB-Chefin Christine Lagarde waren die Ergebnisse der Sitzung geradezu langweilig. Umso mehr rückt die Fed-Sitzung am kommenden Mittwoch in den Fokus der Anleger. Das dürfte für neue Impulse beim Goldpreis sorgen.
Weiter lesen

26.07.2021

Technische Analyse zu Silber: Bear Flag? Wie weit noch bis zum Kaufsignal?

Der Preis fiel zur Vorwoche um 1,10 US-Dollar, während die Spekulanten 8 Tsd. Kontrakte abbauten. Das ist zu wenig – hier zeigt sich ein Überangebot und Schwäche am Markt.
Weiter lesen

20.07.2021

Inflation geht durch die Decke – Lebenshaltungskosten explodieren – Edelmetalle noch in der Korrektur

Der Goldpreis konnte Mitte vergangener Woche bis auf 1.834 US-Dollar ansteigen, jedoch gab dieser zum Wochenschluss wieder auf 1.812 US-Dollar nach und ging ebenso wie Platin nahezu unverändert ins Wochenende. Silber (-1,9 %) und Palladium (-6 %) zeigten sich hingegen viel schwächer und beendeten die Woche mit einem deutlichen Minus.
Weiter lesen

19.07.2021

US-Zinsen brechen auf Fünf-Monats-Tief ein, Realzins sogar auf das niedrigste Niveau seit 1980

Fed-Chef Jay Powell und viele Experten reden immerzu vom Boom der US-Wirtschaft. Seltsamerweise sind aber die Zinsen kollabiert. Dennoch hat der Goldpreis zuletzt etwas nachgegeben. Zudem schwant mir vor der EZB-Sitzung am kommenden Donnerstag nichts Gutes.
Weiter lesen

19.07.2021

Technische Analyse zu Gold: Kritische Unterstützung bei 1.800 US-Dollar – die Entscheidung naht

Der Preis stieg zur Vorwoche um 10 US-Dollar, während die Spekulanten 6,3 Tsd. Kontrakte netto long gingen. Nach drei Wochen mit Schwäche und Stärke in der letzten Woche, zeigt sich der Markt bereits wieder ausgeglichen.
Weiter lesen

13.07.2021

EZB folgt nach Strategieüberprüfung dem verheerenden „Vorbild“ der Fed

Nach dem massiven Gelddrucken der EZB in den vergangenen 10 Jahren, sollte das Ergebnis der 18 Monate andauernden Strategieprüfung niemanden überraschen. Für Sparer, Verbraucher, Mieter und potenzielle Immobilienkäufer sind das einmal mehr katastrophale Nachrichten.
Weiter lesen

13.07.2021

EZB greift nach dem Vermögen der Sparer – die Inflation wird bleiben!

Seit fast einem Monat handelt der Goldpreis in oder nah über seiner Handelsspanne zwischen 1.760 und 1.800 US-Dollar. Der Silberpreis fiel in der letzten Woche hingegen wieder zurück in seine Handelsspanne zwischen 25,50 und 26,40 US-Dollar, nachdem ein Ausbruchsversuch schon kurze Zeit später gescheitert war.
Weiter lesen

12.07.2021

Technische Analyse zu Palladium: Mittelfristiger Ausblick noch immer bullisch

Der Terminmarkt für Palladium zeigte in den vergangenen beiden Wochen wieder relative Stärke in den Cot-Daten, die ein Defizit am Markt belegen. In den fünf Wochen davor zeigte sich hingegen eine Schwäche, die zu dem von uns erwarteten Abverkauf auf 2.500 US-Dollar führte.
Weiter lesen

07.07.2021

Auf dem Weg zu Enteignungszertifikaten

Zitat der ehemaligen Fed-Präsidentin und derzeitigen US-Finanzministerin Janet Yellen: „When the goals conflict and it comes to calling for tough tradeoffs, to me, a wise and humane policy is occasionally to let inflation rise even when inflation is running above target.“
Weiter lesen


 

Aktuelle Gold- und Silberpreisentwicklung (EUR)

Aktueller Goldpreis je Unze, London Gold Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital

Aktueller Silberpreis je Unze, London Silver Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital


 

Gold-Silber-Ratio