Gold-News

Robert Vitye, Geschäftsführer der SOLIT Gruppe, analysiert im Rahmen seines auf dem FONDS professionell KONGRESS 2020 gehaltenen Vortrags die Struktur unseres heutigen Geldsystems und stellt dessen grundsätzliche Konstruktionsfehler heraus. Seine Ursachenforschung richtet er konsequent an den aus der jüngeren Geldgeschichte gewonnenen Erkenntnissen aus. Die gewonnenen Erkenntnisse aus der Vergangenheit werden anschließend in unsere Gegenwart projiziert. Während des Vortrags erhalten Sie unter anderem Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum ist das Edelmetall Gold die ultimative Währung für Anleger?
  • Wo liegt der Ursprung unseres heutigen Geldsystems?
  • Wie kam es zum Erblühen und anschließenden Untergang früherer Imperien?
  • Wie konnte es in den letzten Jahren zu solch einem kolossalen Versagen sämtlicher Währungen kommen?
  • Wie wurden Währungen früher definiert, wie heute?
  • Worin liegt der Ausweg aus der immer schneller drehenden Schuldenspirale?

Erfahren Sie Grundsätzliches zu Gold und Währungen und welche Kriterien ein Zahlungsmittel erfüllen muss, um überhaupt als „gutes Geld“ eingestuft zu werden.


 

Edelmetall News und Analysen

11.08.2020

Dollar verlor 99 % zum Gold in den letzten 88 Jahren

Die Nachfrage nach dem sicheren Hafen der Edelmetalle bleibt angesichts der Geldflut aus den Notenbanken und der historisch hohen Neuverschuldung in allen Staaten, die einen Shutdown durchgeführt haben, unvermindert stark. Der Goldpreis kletterte mittlerweile auf ein neues Allzeithoch bei 2.075 US-Dollar.
Weiter lesen

10.08.2020

Technische Analyse zu Silber: 30 US-Dollar für die Feinunze, + 150 % seit März-Tief

Beim Silber bauten die Spekulanten 3,6 Tsd. Kontrakte zur Vorwoche am Terminmarkt auf und der Preis stieg um 1,7 US-Dollar. Dies ist eine sehr gute Wochenentwicklung und zeigt immer noch ein Defizit am physischen Markt.
Weiter lesen

10.08.2020

Trump reagiert mit Erlassen auf verheerende Wirtschaftslage

Nachdem sich der US-Kongress nicht auf ein neues Konjunkturprogramm hat einigen können, ist Präsident Donald Trump selbst zur Tat geschritten. Hiesige Anleger sollten zudem auch die anhaltende Kapitalflucht aus hochverschuldeten Ländern der Eurozone nach Deutschland im Auge haben.
Weiter lesen

05.08.2020

Das Geld der Anderen

Weltweit werfen Politiker mit Geld um sich, als gäbe es kein Morgen mehr. Ausgaben von hunderten Milliarden, ja Billionen Dollar oder Euro sind jetzt zum Normalfall geworden.
Weiter lesen

04.08.2020

Gold auf Allzeithoch – Papiergoldanlagen sollen besteuert werden

Der Goldpreis stieg in der vergangenen Handelswoche auf fast 2.000 US-Dollar an und der Silberpreis erreichte den starken Widerstand bei 26 US-Dollar. Silber stieg seit dem Shutdown-Tief vom März um über 100 Prozent und explodierte in den letzten beiden Wochen förmlich mit einem Plus von 30 Prozent in der Spitze am Dienstag.
Weiter lesen

03.08.2020

Technische Analyse zu Gold: Weiterhin starke Nachfrage am Allzeithoch bei 2.000 US-Dollar

Seit der Ankündigung von QE-Infinity der US-Notenbank zeigt sich Woche für Woche erneut relative Stärke oder im schlechtesten Fall ein neutrales ausgeglichenes Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. Der Anstieg des Goldpreises um 107 US-Dollar bis zum Stichtag der CoT-Daten zum Handelsschluss am Dienstag ging mit einem Rückgang der spekulativen Position von 25 Tsd. Kontrakten einher.
Weiter lesen

03.08.2020

US-Zinsen nahe Rekordtiefs spiegeln miserable Wirtschaftslage wider

Die jüngsten Daten vom US-Arbeitsmarkt schüren die Sorge, dass die Konjunkturerholung rapide ausläuft. Das bringt die Fed unter Zugzwang, zumal sie die mit weitem Abstand größte Blase aller Zeiten am US-Aktienmarkt aufgepumpt hat.
Weiter lesen

31.07.2020

„Faszination Edelmetalle“ – Episode 3: Gold liebt negative (Real-)Zinsen!

Lohnt es sich, jetzt noch Gold zu kaufen? Wie hoch kann der Preis eigentlich noch steigen? Erfahren Sie dies und mehr in der 3. Episode von „Faszination Edelmetalle“: Gold liebt negative (Real-)Zinsen!
Weiter lesen

30.07.2020

Rekordfahrt des Goldpreises spiegelt rasante Entwertung von Dollar und Euro wider

Nach der jüngsten Fed-Sitzung ist der Goldpreis in die Nähe des Spitzenwertes gestiegen. Der Höhenflug des Edelmetalls sollte weitergehen, da die US-Notenbank schon sehr bald noch mehr Gas geben dürfte.
Weiter lesen

28.07.2020

Gold auf Allzeithoch – Silber steigt auf 24 US-Dollar (+ 100 %)

Der Goldpreis stieg zum Wochenbeginn mit 1.944 US-Dollar erstmals seit 2011 auf ein neues Allzeithoch. Auch auf Eurobasis konnte der Goldpreis heute mit 1.660 Euro einen neuen Rekordpreis vermelden.
Weiter lesen


 

Aktuelle Gold- und Silberpreisentwicklung (EUR)

Aktueller Goldpreis je Unze, London Gold Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital

Aktueller Silberpreis je Unze, London Silver Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital


 

Gold-Silber-Ratio