Gold-News

Sie sind hier: Home > Gold-News


 

Robert Vitye, Geschäftsführer der SOLIT Gruppe, analysiert im Rahmen seines auf dem FONDS professionell KONGRESS 2020 gehaltenen Vortrags die Struktur unseres heutigen Geldsystems und stellt dessen grundsätzliche Konstruktionsfehler heraus. Seine Ursachenforschung richtet er konsequent an den aus der jüngeren Geldgeschichte gewonnenen Erkenntnissen aus. Die gewonnenen Erkenntnisse aus der Vergangenheit werden anschließend in unsere Gegenwart projiziert. Während des Vortrags erhalten Sie unter anderem Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum ist das Edelmetall Gold die ultimative Währung für Anleger?
  • Wo liegt der Ursprung unseres heutigen Geldsystems?
  • Wie kam es zum Erblühen und anschließenden Untergang früherer Imperien?
  • Wie konnte es in den letzten Jahren zu solch einem kolossalen Versagen sämtlicher Währungen kommen?
  • Wie wurden Währungen früher definiert, wie heute?
  • Worin liegt der Ausweg aus der immer schneller drehenden Schuldenspirale?

Erfahren Sie Grundsätzliches zu Gold und Währungen und welche Kriterien ein Zahlungsmittel erfüllen muss, um überhaupt als „gutes Geld“ eingestuft zu werden.


 

Edelmetall News und Analysen

24.11.2020

Neujahrsrallye beim Gold auch dieses Jahr?

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu und mit ihm womöglich auch die Korrektur am Gold- und Silbermarkt. Über dreieinhalb Monate dauert bereits die Korrektur des vorherigen starken Anstiegs. In den letzten acht Jahren bildete der Goldpreis fast immer Mitte Dezember bis Neujahr einen Boden aus, um dann mit neuer Kraft im neuen Kalenderjahr wieder anzusteigen.
Weiter lesen

23.11.2020

Technische Analyse zu Gold: Auf der Lauer – der Kaufzeitpunkt rückt näher!

Die Netto-Shortposition der BIG 4 erhöhte sich von 26 auf 30 Tage der Weltproduktion und die der BIG 8 erhöhte sich von 44 auf 48 Tage. Der Preis stieg zur Vorwoche um 3 US-Dollar, während die Spekulanten ihre Nettoposition um 11 Tsd. Kontrakte erhöhten. Das ist zu wenig und zeigt Schwäche zur Vorwoche.
Weiter lesen

23.11.2020

Weltweiter Schuldenberg schwillt auf 272 Billionen Dollar an

Immer neue Nachrichten zu Corona-Wirkstoffen heizen den Höhenflug von S&P 500 und DAX an. Dennoch sind die US-Zinsen zuletzt deutlich nach unten gedreht und deuten damit eine Eintrübung der Konjunkturperspektiven an. Das und ein Blick auf die weltweite Schuldenexplosion machen den Besitz von physischem Gold unverzichtbar.
Weiter lesen

17.11.2020

Trotz Aussicht auf Corona-Wirkstoff werden Fed und EZB nicht „enttäuschen“

Wegen des möglichen Corona-Wirkstoffs dürfte sich die Weltwirtschaft im kommenden Jahr deutlich erholen. Einige Experten prognostizieren daher, dass das Gelddrucken gerade der Fed eventuell etwas kleiner ausfallen könnte als bislang erwartet. Diese Theorie sollte sich allerdings als völlig falsch erweisen.
Weiter lesen

17.11.2020

Gold wird im nächsten Jahr wieder deutlich ansteigen

Die Woche startete mit einem Blutbad unter den Goldbullen, als der Goldpreis 115 US-Dollar binnen weniger Stunden nach unten getrieben wurde. Der vermeintliche Grund für den Abverkauf war ein plötzlich gestiegener Risikoappetit der Investoren, nachdem die Meldung eines vermeintlich sehr wirksamen Corona-Impfstoffs ohne Nebenwirkungen über den Ticker lief.
Weiter lesen

16.11.2020

Technische Analyse zu Palladium: Lockdown und Rezession belasten den Palladiumpreis

In den ersten beiden Oktoberwochen zeigte sich Stärke bzw. ein Defizit am Markt, wogegen sich in den letzten beiden Oktoberwochen Schwäche zeigte. Auf Sicht eines Monats waren Angebot und Nachfrage am physischen Palladiummarkt scheinbar relativ ausgeglichen, wie der aktuelle CoT-Report zeigt.
Weiter lesen

16.11.2020

Marktwebinar: Beben am Goldmarkt – Krisen-Dauerfeuer

Aufzeichnung unserers letzten Marktwebinars online: Entdecken Sie jetzt unser neuestes Marktwebinar mit unserem Chefökonom Markus Blaschzok zum Thema „Beben am Goldmarkt – Krisen-Dauerfeuer".
Weiter lesen

10.11.2020

Hoffnung auf Corona-Wirkstoff lässt Goldpreis einbrechen

Der US-Pharmariese Pfizer und das Mainzer Unternehmen BioNTech haben vielversprechende Daten zu einem Corona-Wirkstoff veröffentlicht, woraufhin S&P 500 und DAX einen kräftigen Kursprung nach oben machten. Im Gegenzug knickte der Goldpreis ein, das sollte allerdings nur von sehr kurzer Dauer sein.
Weiter lesen

10.11.2020

Gold und Silber steigen wie eine Rakete nach US-Wahl

Die Märkte waren in der vergangenen Handelswoche extrem volatil. Der US-Dollar stürzte aufgrund des Wahlchaos ab, während alles andere aufgrund dieser Abwertung des Greenbacks diametral anstieg.
Weiter lesen

09.11.2020

Technische Analyse zu Platin: Langfristige Kaufchance

Die Situation bei Platin ist wie in den Vorjahren gegensätzlich zu der von Palladium. Seit einem Monat zeigen sich die Daten immerhin neutral, während es sich im Verhältnis zu Palladium schwach zeigte.
Weiter lesen


 

Aktuelle Gold- und Silberpreisentwicklung (EUR)

Aktueller Goldpreis je Unze, London Gold Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital

Aktueller Silberpreis je Unze, London Silver Price Fixing in USD, dargestellt in EUR zum Tageswechselkurs EUR/USD, Quelle: SOLIT Kapital


 

Gold-Silber-Ratio